ttv logo

Nächste Spiele:

DatumUhrzeitHeimGast
05.10.2018 18:30  TTC Langensteinbach Schüler  
05.10.2018 20:00  TV Busenbach III Herren VI 
05.10.2018 20:15  Herren IV TTC Forchheim  
05.10.2018 20:15  VSV Büchig II Damen II 
06.10.2018 10:00  Jugend III SG-TV Malsch/Jugendweier II 
06.10.2018 10:00  Jugend DJK Käfertal 
06.10.2018 14:00  TTC 95 Odenheim II Herren III 
06.10.2018 18:00  TTV Ettlingen TV St.Georgen 
07.10.2018 10:30  TTV Ettlingen TTF Rastatt 
07.10.2018 14:30  Herren II TTC 1946 Weinheim II 

Freies Tischtennis-Spielen

Am 23.09. von 18 bis 20 Uhr, findet das nächste freie Spiel für alle Tischtennisbegeisterten statt. Egal ob jung oder alt – alle können sich einmal ausprobieren mit dem kleinen weißen Ball. Alle Tischtennisfreunde sind willkommen. Wo: Alte Eichendorff-Turnhalle Ettlingen. Schläger und Bälle können gestellt werden.

Damen 1 mit Auftaktsieg in der Badenliga

Einen Auftakt nach Maß kann unsere erste Damenmannschaft vermelden. Mit einem 8:1-Sieg in Stühlingen, welches mit rund 200 km die längste Fahrt der Saison bedeutete, können Kiara Maurer, Shanice Steinecke, Regina Hain und Lara Pitz-Jung zufrieden sein. Bereits die Doppel zeigten, dass die Mädels gut trainiert hatten, weshalb sie beide für sich entscheiden konnten. Daraufhin siegten Kiara, Shanice und Regina souverän, wohingegen sich Lara in fünf Sätzen geschlagen geben musste. In der zweiten Einzelrunde blieben Kiara und Shanice erfolgreich und Regina konnte den ersten Auswärtssieg besiegeln. So kann es nächsten Samstag gegen die starke Mannschaft aus Büchig weitergehen. Das Spiel beginnt um 10 Uhr in Büchig, bei welchem jeder Zuschauer herzlich willkommen ist.

Herren 3 mit holprigem Saisonstart

Der Trainingsrückstand von manchen Akteuren der dritten Herrenmannschaft war eine denkbare schlechte Grundlage für das Auswärtsspiel beim Meisterschaftsfavorit aus Kleinsteinbach/Singen. Dennoch wollten die Jungs mit einer guten Vorstellung in die neue Saison starten. Das Endergebnis von 3:9 war für die Truppe allerdings ernüchternd. Nach dem 1:2 Rückstand durch die Eingangsdoppel fand man nur schwer in die Partie. Chris Gau und Eric Hermel waren in ihren Matches im vorderen Paarkreuz noch weit hinter ihren Möglichkeiten und auch Neuzugang Jonas Mannshardt und Benjamin Bauermeister unterlagen ihren Kontrahenten. Die Zähler für den TTV wurden von Jannis Nonnenmann und Sebastian Sakmann erspielt. Insbesondere Sebbo zeigte gegen den starken Raijkovaca tolles Tischtennis und belohnte sich am Ende mit einem erfolg in vier Sätzen. Für die Truppe gilt es nun das Trainingspensum hochzufahren und in den kommenden Spielen ihre Leistung zu steigern.

Schüler 1 müssen sich Friedrichstal geschlagen geben

Am Samstag, den 15.09. traf der TTV Friedrichstal auf den TTV Ettlingen. Nach den Doppelpartien lag Ettlingen mit 2:0 in Führung. David Zell und Ida Schweigert mussten sich anschließend ihren Gegnern geschlagen geben, während Marcus Petrak für seine Mannschaft punkten konnte. Durch die anschließende Niederlage von Julius Pirzer erzielten die Gäste erneut den Ausgleich und auch die weiteren Matches gewann der TTV Friedrichstal, womit das Spiel mit 6:3 an die Gäste ging.

Jugend 3 mit gelungenem Saisonauftakt

Das Auftaktspiel des Vereins gehörte in dieser Saison der dritten Jugendmannschaft. Zum Auswärtsspiel beim DJK Ost Karlsruhe fuhr Betreuer Julian Held zusammen mit Saijan Balachandran, David Zell, Carl George-Lembach und Fabian Ritzel. Nach einer Punkteteilung in den Doppeln brachten Saijan und David ihre Mannschaft mit zwei Siegen in Führung. In den weiteren Partien wurden die Punkte jeweils geteilt, bis Carl durch seinen zweiten Einzelerfolg den Sieg für den TTV in trockene Tücher brachte.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.