ttv logo

Vorberichtserstattung zum Auftakt der 1. Herrenmannschaft

Am Samstag, den 20.09.2014 um 18.00 Uhr muss man gleich zum Auswärtsspiel gegen den Aufsteiger TTC Odenheim antreten. Im Hexenkessel von Odenheim (es werden mind. 100 Zuschauer erwartet)will man unbedingt die ersten 2 Punkte einfahren, um kein Fehlstart zu riskieren. Gespannt darf man sein, wie sich das neuformierte TTV-Sextett (Neuzugang Michael Pfeiffer aus Odenheim an Nr. 5, Abgang Hai-Khan Ngyuen Nr. 2 nach Kleinsteinbach) präsentieren wird. Die Stärken der Odenheimer liegen sicherlich in Ihrer Nr. 1 Ahmed Nazam, der in der Verbandsliga zu den Besten gehorte. sowie das mittlere Paarkreuz, das durch den badischen Ranglistenzweiten Sebastian Geissert angeführt und durch Richard Breitschopf, der schon Regionalliga gespielt ha, komplettiert wird. Der TTV 1 scheint gut vorbereitet zu sein auf dieses interesante Spiel und geht als leichter Favorit ins Spiel. Zuschauer sind herzlich willkommen! Ganz anders scheinen die Vorzeichen im Spiel gegen Oberschopfheim am Sonntag zu stehen. Man geht hier als klarer Favorit ins Spiel, wobei man den Gegner mit Sicherheit nicht unterschätzen wird. Oberschopfheim wurde letztes Jahr in der Verbandsliga Südbaden etwas überraschend Tabellenzweiter und hat sich über die Relegation den Startplatz für die Badenliga 2014/2015 erkämpft. In der letzten Saison haben alle Spieler eine positive Bilanz vorzuweisen. Allerdings konnte man sich nicht mehr verstärken, da der Wechseltermin vor den Relegationsspielen war. Mit einer konzentrierten Leistung will man hierbei bestehen.

Ping-Pong-Cafe in Langensteinbach

Am vergangenen Wochenende stand bereits das nächste Turnier zur Saisonvorbereitung statt. In einem stark besetzten Teilnehmerfeld, das in drei Klassen unterteilt war, galt es zu bestehen. In der C-Klasse war Jonas Hansert nach starker Leistung knapp am Weiterkommen gescheitert, ebenso wie Benjamin Bauermeister in der nächsthöheren B-Klasse.

In der stärksten Konkurrenz, die es bei diesem Turnier gibt, setzten sich gleich drei Ettlinger in der Vorrunde durch. Stephan Fischer, der sein einziges Vorrundenspiel nach heißem Kampf gegen Mannschaftskamerad Alexander Kappler verlor, Neuzugang und in bestechender Form spielender Michael Pfeiffer und Mannschaftskapitän der Ersten Norman Schreck. Stephan musste sich dem starken Happek, welcher aktuell Regionalliga spielt, stellen.

Weiterlesen

Damen 1 siegen im ersten Spiel in der Verbandsliga

Endlich ist es wieder soweit. Unsere Damen kämpfen wieder um Punkte. Zum Saisonauftakt in der Verbandsliga musste unsere 1. Mannschaft nach Ketsch reisen. Spielerinnen und Betreuer war klar, dass es ein hart umkämpftes Spiel werden wird, was sich dann auch bewahrheitet. In den Doppeln hatten Regina und Laura keine Chance gegen die Reinbold-Zwillinge, aber ebenso klar gewannen Kiara und Natascha ihr Doppel. Im vorderen Paarkreuz merkte man Laura S. noch den Trainingsrückstand an. Trotz guter Leistung verlor sie ihr Spiel knapp. Kiara setzte ihre Erfolgsserie in gewohnter Manier fort und gewann gegen die Nr. 1 der Ketscher, Jessica Reinbold, souverän.

Weiterlesen

2-er Mannschaftsturnier der TTG Spöck

Zur Saisonvorbereitung veranstaltete die TTG Spöck ihr 3. 2-er Mannschaftsturnier. Mit dabei waren in der A-Klasse Norman und Stephan, sowie Jonas und TTV-Neuzugang Michael Pfeiffer. Nachdem beide 2-er Teams des TTV die Vorrunde problemlos meisterten, wurde es im Viertelfinale für Norman und Oldie Stephan richtig eng. Nach einigen nervenaufreibenden Matches konnte man sich mit einem 3:2 Sieg gerade noch für das Halbfinale qualifizieren. Dort traf man auf gegen die Söllinger Kombination Mößner/Endreß, die man mit 3:1 besiegte.

Weiterlesen

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2014 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.