ttv logo

freiwillig

2018 FSJ Gesucht

Albgauturnier 2018

ausschreibung 18

 

Ausschreibung

 

Anmeldung

 

Teilnehmer

 

Nächste Spiele:

DatumUhrzeitHeimGast
22.10.2017 15:00  ASV Grünwettersbach III Herren III 
22.10.2017 16:15  v  TTV Friedrichstal Herren IV 
23.10.2017 18:00  DJK Ost Karlsruhe Schüler III 
24.10.2017 20:00  v  Herren IV TTC Langensteinbach II 
25.10.2017 20:00  TTC Staffort II Herren VI 
27.10.2017 18:00  v  TTC Weingarten Schüler II 
27.10.2017 20:00  Damen II TTC Karlsruhe-Neureut II 
28.10.2017 10:00  Jugend TTV Weinheim-West  
28.10.2017 13:00  Jugend II TTC Karlsruhe-Neureut 
29.10.2017 10:30  Herren II TSV Karlsdorf 
29.10.2017 14:00  h  TTV Mühlhausen Schüler  

Freies Tischtennis-Spielen für Alle

Am kommenden Sonntag, den 22.10.2017 findet letztmals vor den Schulferien (29.10. und 05.11. kein freies Spiel) wieder das Freie Tischtennis für Jedermann beim TTV Grün-Weiß Ettlingen statt. Für alle Tischtennisbegeisterte öffnet der TTV wie jeden Sonntag von 18:00 - 20:00 die kleine Sporthalle beim Eichendorff-Gymnasium (Eingang Schleinkoferstraße). Tischtennisschläger und Bälle sind vorhanden und können kostenfrei geliehen werden. Jedermann ist gerne gesehen.

Minimeisterschaften beim TTV Ettlingen

Inzwischen schon traditionell richtet der TTV Grün-Weiß Ettlingen jährlich den Ortsentscheid der Minimeisterschaften aus. So können sich am kommenden Sonntag, den 22.10.interessierte Kinder in der „kleinen“ Sporthalle des Eichendorff-Gymnasiums miteinander messen. Von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr erwartet die Teilnehmer ein buntes Programm bestehend aus Workshop, Showkampf und natürlich dem Turnier als Hauptveranstaltung. Teilnehmen kann jeder, der zwischen 6 und 12 Jahre alt ist und noch nicht aktiv für einen Verein spielt. Schläger können vom Verein gestellt werden, somit braucht nur geeignete Sportkleidung und Lust auf einen Tag rund um den kleinen weißen Ball mitgebracht werden. Anmelden kann man sich direkt am Turniertag von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr in der Halle, oder schon vorab per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Veranstalter und Helfer des TTV Ettlingen freuen sich über jeden jungen Sportler der am Sonntag bei diesem Ereignis teilnimmt. Natürlich sind auch Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde als Zuschauer gern gesehen. Für Essen und Getränke wird selbstverständlich den ganzen Tag gesorgt.

Ernüchterndes Wochenende für Herrenteams 1-3

Drei Spiele, drei Niederlagen! Während die Herren I im ersten Heimspiel der Runde auf Aufsteiger Kuppingen mit unserem langjährigen Spieler Bojan Veselinovic trafen, gastierte die Herren II beim TSV Viernheim. Beide Teams unterlagen mit 9:6. Die Herren I wussten auf dem vorderen Paarkreuz mit zwei Siegen über Bojan und zwei Doppelsiegen zu gefallen. Im mittleren Paarkreuz konnte nur Christoph Füllner einen Punkt beisteuern, während Jonas Fürst leer ausging. "Hinten" holte Norman schreck den Ehrenpunkt, Jan Ebentheuer-Barcelo blieb dieses mal ein Sieg versagt. Schade, aber kein Beinbruch!

Weiterlesen

Damen triumphieren

Am vergangenen Sonntag trat unsere 1. Damenmannschaft zum ersten Heimspiel der Saison gegen die DJK Käfertal/Waldhilsbach an. Bereits zwei Wochen zuvor waren sie mit einem 8:2-Sieg gut in die Saison gestartet und wollten das zu Hause untermauern. Die Doppel stellten keine Probleme dar, sodass sie schnell mit 2:0 in Führung gingen. Kiara Maurer, Regina Hain und Lara Pitz-Jung bezwangen ihre Gegnerinnen ebenfalls deutlich. Lediglich Maxi Gräter musste der stark aufspielenden Gegnerin zum Sieg gratulieren. In der zweiten Einzelrunde bewies Kiara abermals ihre starke Verfassung und ließ der gegnerischen Spitzenspielerin keine Chance. Regina verlor leider knapp in vier Sätzen, wohingegen Lara auch in ihrem zweiten Einzel keinerlei Probleme hatte. Den Schlusspunkt setzte Maxi zum 8:2-Sieg. Die starke Mannschaftsleistung ist so früh in der Saison super und wir können gespannt sein auf die weiteren Spiele.

Jugend 2 in Forchheim erfolgreich

Vergangenes Wochenende traf die 2.Jugendmannschaft des TTV Ettlingen auf den Gegner TTC Forchheim. Schon die Eingangsdoppel gingen beide an den TTV. Weiter ging es mit den ersten Einzelspielen von Lucas Engel Cochs und Jeremy Held, die auch souverän gewonnen wurden. Yannic Neumann unterlag leider seinem Gegenüber, jedoch gewann Marius Herrmann sein Einzel im fünften Satz. In den darauffolgenden Spielen konnten sich Jeremy und Lucas erneut behaupten, während Marius und Yannic ihre Spiele leider abgeben mussten. Allerdings war Lucas einfach nicht zu schlagen und gewann auch sein drittes Spiel; Endstand 8:3 für Ettlingen.

Schüler 3 in kleiner Besetzung unterlegen

Am Wochenende traf die 3. Schülermannschaft des TTVs auf den TTC Karlsruhe-Neureut II Das Eröffnungsdoppel gewannen die Gäste mit 3:1. Das zweite Doppel musste aufgrund von Spielermangel seitens der Ettlinger kampflos abgegeben werden. Die drei folgenden Einzel wurden knapp verloren und durch den fehlenden Spieler lautete der Endstand 6:0 für die Gäste aus Neureut.

Schüler 1 warten noch auf ersten Saisonsieg

Am 14.10. spielte der TTV Ettlingen gegen die SG Heidelberg-Neuenheim. Jeremy Held und Roman Karcher punkteten zusammen im Doppel, während Julius Tutte und Saijan Balachandran ihre Partie abgeben mussten. Im weiteren Verlauf der Begegnung war Roman zweimal erfolgreich, musste sich aber der starken Nummer 1 der Gäste geschlagen geben. Die Chance auf einen weiteren Zähler hatte Jeremy in seinem Einzel gegen die Nummer 2 der SG, konnte aber eine 2:0 Satzführung nicht ins Ziel retten. Die Jungs gewöhnen sich langsam an das deutlich höhere Niveau der Klasse und es wird nur eine Frage der Zeit sein, bis sie die ersten Punkte holen.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2017 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.