ttv logo

Freies Spiel für Alle

Das nächste freie Spielen mit und beim Tischtennisverein Ettlingen findet am Sonntag, 29.05., von 18 bis 20 Uhr statt. Für alle Tischtennisbegeisterten, Schwimmbadspieler und so weiter . Wo: Alte Eichendorffturnhalle Ettlingen.

Sportliche Saisonbilanz

Auf eine der erfolgreichsten Spielzeiten der letzten Jahrzehnte kann der Tischtennisverein zurückblicken. Highlight ist natürlich der Aufstieg der 1. Herren in die Oberliga Baden-Württemberg. Die Meisterschaft in der Badenliga wurde mit einem homogenen Team erspielt. Am Ende hatte man drei Punkte Vorsprung auf den Verfolger Niklashausen. Es ist dies nach Jahrzehnten Badenliga nun der erste Aufstieg seit den Neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Es spielten: Daniel Weiskopf, Bojan Veselinovic, Stephan Fischer, Jonas Fürst, Norman Schreck, Alexander Kappler sowie als Ersatz Jan Ebentheuer-Barcelo. Die zweite Mannschaft schaffte den Aufstieg in die Verbandsliga, was zuletzt auch Jahrzehnte her war. Auch hier betrug der Abstand auf den Verfolger aus Söllingen zuletzt drei Punkte. Alexander Kappler absolvierte in der Vorrunde seine drei möglichen Spiele mit 6:0 Siegen. Ansonsten brillierte Jan Ebentheuer-Barcelo, der in der Rückrunde eine Bilanz von 16:0 Siegen aufweisen konnte.

Weiterlesen

Badischer Pokalsieg für unsere Damen

Am vergangenen Samstag war es soweit: Der langersehnte Verbandspokal wurde ausgerichtet. Morgens früh um 8 Uhr ging es für unsere vier Damen Lara Pitz-Jung, Nadjana Schneider, Maxi Gräter und Vivien Wassmer los nach Großsachsen. Nachdem sie sich in den vergangenen Wochen ungeschlagen den Meistertitel und somit den direkten Aufstieg in die Verbandsklasse sicherten, wollten die vier natürlich auch den Verbandspokal der Damen B – Konkurrenz mit nach Hause nehmen. Denn nur der Erstplatzierte qualifizierte sich für die Deutschen Pokalmeisterschaften der Verbandklassenmannschaften im 500 km entfernten Dinklage in Niedersachsen.

Weiterlesen

Stephan Fischer ist Baden-Württemberg-Meister!

Herzlichen Glückwunsch an Stephan Fischer!
Bei den BaWü-Meisterschaften der Senioren in Königsbach-Stein spielte unser Sportwart groß auf und siegte in der Senioren 40-Klasse gegen Pedro Pelz (TTC Bietigheim-Bissingen) mit 12:10 im Entscheidungssatz. Stephan machte dabei das Spiel seines Lebens, die HStephan Fischeralle stand Kopf und er erhielt nach dem Spiel von allen Seiten hohe Anerkennung . Im Doppel fügte Stephan einen Vizetitel hinzu, an der Seite von Frank Hessenthaler (NSU Neckarsulm). TTV-Vorstand Christian Gerwig war bei den Senioren 50 ohne Sieg geblieben und schied gegen die späteren Titelträger in Einzel und Doppel aus.

 

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2016 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.