Tischtennis-Rundweg

In den vergangenen Monaten waren wir fleißig und haben nach Vorlage des allgemeinen Sportquizweges im Horbachgebiet einen eigenen Rundweg durch Ettlingen erschaffen, der sich um das Thema Tischtennis dreht. Stolz können wir verkünden, dass er seit dieser Woche eröffnet ist. Wir laden alle Ettlinger dazu ein, Tischtennis auf eine neue Art kennenzulernen und dabei durch unser kleines Städtchen zu spazieren.

 Alle weiteren Infos könnt ihr unter dem Menüpunkten "Allgemeine Infos", "Route", "Gewinnspiel" und "Hygieneregeln" finden.

Herren II feiern ersten Saisonsieg

Dank einer kompakten Mannschaftsleistung, aus der Steven Yan und Steffen Jung mit zwei Einzelsiegen und einem Doppelsieg herausragten sicherten den wichtigen 9:4 – Heimsieg über Mitaufsteiger TG Söllingen. Chronologisch: Kappler/Yan siegten in ihrem Doppel souverän, während Gerwig/Braun noch immer auf ihren ersten Doppelsieg der Saison warten müssen. Ganz wichtig dann der Sieg von Kian Aragian und Steffen Jung über Endres/Stößer. Kian behielt in den entscheidenden Momenten die Übersicht und Steffen vollendete. Der deutliche Sieg von Alexander Kappler über Swen Janson war laut Alex eingeplant. Doch Steven Yan überraschte mit einem lockeren 3:0 – Erfolg über Patrick Mößner. Steffen Jung zeigte seine Aufwärtstendenz beim Sieg über den starken Markus Ruisch und Niklas Braun, selbst „Materialspieler“, zeigte seinen Mannschaftskameraden beim Sieg über Stößer, wie man gegen dieses „Material“ spielt – und gewinnt (3:0). Christian Gerwig wirkte auch sehr fokussiert beim 3:0 über Bühner. Kian musste sich dem unangenehmen Spiel von Endres zwar geschlagen geben, doch war eine 7:2 – Führung nicht gerade zu erwarten gewesen. Steven Yan und Steffen Jung legten an diesem Abend mit ihren Siegen über Janson und Stößer noch eine Schippe drauf und der erste Saisonsieg stand endlich fest.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.