ttv logo

Albgauturnier 2020

ausschreibung 20

 

Ausschreibung

 

Anmeldung

 

Teilnehmer

 

TTV Ettlingen mit reger Teilnahme an Bezirksmeisterschaften

Mit 20 Spielern und insgesamt 39 Meldungen war der TTV Ettlingen bei den diesjährigen Jugendbezirksmeisterschaften in Friedrichstal vertreten. Die Mädchen Konkurrenzen waren an beiden Tagen fest in Ettlinger Hand. Genauer gesagt in den Händen von Bao und Elisa Nguyen. Samstags dominierte die 10-jährige Elisa die Konkurrenzen der U11 und U13 nach Belieben und wurde in beiden Klassen Siegerin im Einzel, ohne in die Nähe eines Satzverlustes zu kommen. Im Doppel erspielte sich Elisa bei den Mädchen U11 zusammen mit Julia Konradt vom TTC Forchheim ebenfalls den Titel. Bei den Mädchen U13 musste sie sich an der Seite von Antonia Räuber im Doppel-Halbfinale geschlagen geben. Am Sonntag folgten bei den Mädchen die Konkurrenzen U15 und U18. Das U15 Finale war ein Familieninternes Duell zwischen Bao und Elisa, das Bao in drei Sätzen für sich entscheiden konnte. Auch in der U18 Konkurrenz gab es das Spiel zwischen den Schwestern, diesmal allerdings schon im Halbfinale. Auch hier konnte sich Bao durchsetzen und im Finale die an eins gesetzte Samira Apfel vom TTC Weingarten bezwingen. Bei den Mädchen U18 spielte sich zusätzlich noch eine andere Spielerin aus Ettlingen ins Rampenlicht. Ida Schweigert siegte an der Seite von Samira im Doppelfinale gegen Bao und Elisa. Zusätzlich dazu zog sie durch starke Leistungen in der Gruppenphase ins Einzelhalbfinale ein, wo sie allerdings ihrer Doppelpartnerin unterlag.

Das Ergebnis am Sonntag komplettierten die Jungs aus der Verbandsligamannschaft der Jugend. Roman Karcher, Jeremy Held und Lenny Lorenz schafften alle den Sprung in die K.O. Runde. Roman (Viertelfinale) und Jeremy (Halbfinale) scheiterten an Joey Martin vom ASV Grünwettersbach, während sich Lenny in der anderen Hälfte bis ins Finale vorspielte. Hier hatte Lenny nur im zweiten Satz Probleme mit seinem Kontrahenten vom ASV, wehrte aber vier Satzbälle ab und siegte im dritten Satz souverän. Zusammen mit Jeremy sicherte sich der Ettlinger Spitzenspieler ebenfalls den Titel im Doppel der Jungen U18A.

Ein besonderer Dank geht an das Betreuerteam, dass die Jungs und Mädels an den beiden Tagen unterstützt hat. Ohne das Engagement von Jonas Hansert, Regina Hain, Jannis Nonnenmann, Jonas Mannshardt, Jan Ebentheuer, Jonas Fürst, Finn Schmidt und Tarek Bayoumi wäre ein solches Aufgebot nicht möglich.

Die Spieler des TTV Ettlingen: Lenny Lorenz (Jungen U18 A) Jeremy Held (Jungen U18 A) Roman Karcher (Jungen U18 A) Bao Nguyen (Mädchen U15 + U18) Elisa Nguyen (Mädchen U11 + U13 + U15 + U18) Ida Schweigert (Mädchen U15 + U18) Antonia Räuber (Mädchen U13 + U15) Saijan Balachandran (Jungen U15A + U18B) Julius Tutte (Jungen U15A + U18B) Finn Nawrath (Jungen U15B + U15A + U18B) Frederic Nawrath (Jungen U15B + U15A + U18B) Fabian Ritzel (Jungen U18B) Frederik Ritzel (Jungen U15B + U15A) David Zell (Jungen U18B) Julius Pirzer (Jungen U18B) Lorenz Vestweber (Jungen U18B) Noah Staude (Jungen U18B) Aaron Räuber (Jungen U11 + U15B + U13B) Marvin Lahres (Jungen U15B + U13B + U13A)

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2019 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.